Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Die Computervision Corp. konnte sich auch im abgelaufenen Geschäftsjahr nicht vollständig aus den roten Zahlen herausmanövrieren. Immerhin wurde der Verlust nach Steuern von 80,8 Millionen Dollar im Jahre 1985 auf 5,8 Millionen Dollar verringert. Den Ja

13.03.1987

Die Computervision Corp. konnte sich auch im abgelaufenen Geschäftsjahr nicht vollständig aus den roten Zahlen herausmanövrieren. Immerhin wurde der Verlust nach Steuern von 80,8 Millionen Dollar im Jahre 1985 auf 5,8 Millionen Dollar verringert. Den Jahresumsatz beziffert das in Bedford/Massachusetts ansässige Unternehmen auf knapp 495 gegenüber 441 Millionen Dollar im Vorjahr. Der Auftragsbestand stieg geringfügig auf 82,5 (81,3) Millionen Dollar. Das Ergebnis sei positiv beeinflußt worden von der hohen Nachfrage nach der auf Unix basierenden CADDStation-Familie. Allerdings bereitet die geringe Investitionsneigung der amerikanischen Wirtschaft dem obersten Haupt von Computervision noch Sorge.