Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.05.1989

Die Convex Computer GmbH, Frankfurt, hat das mechanische CAD- Softwarepaket I-deas der Structural Dynamics Research Corporation auf ihre Supercomputer der Serie C portiert. Das Programm dient für lineare, statische, dynamische und termische Aufgabenstell

05.05.1989

Die Convex Computer GmbH, Frankfurt, hat das mechanische CAD- Softwarepaket I-deas der Structural Dynamics Research Corporation auf ihre Supercomputer der Serie C portiert. Das Programm dient für lineare, statische, dynamische und termische Aufgabenstellungen in der Automobil- und Raumfahrtindustrie. Eine besondere Eigenschaft von I-deas ist die Fähigkeit, selbständig ein Redesign der Konstruktion durchzuführen, bei der beispielsweise das Gewicht eines Produktes unter vorgegebenen äußeren Randbedingungen minimiert wird.