Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.01.2000 - 

IT-Strategien

Die Einflüsse der IT

FRAMINGHAM (IDG) - Die IT und ihre Auswirkungen auf die Gesellschaft. Die CW-Schwesterpublikation "Computerworld" hat diesbezüglich die zehn wichtigsten Trends der kommenden 20 Jahre zusammengestellt. Demnach dürfte es in Zukunft vor allem darum gehen, die physikalische Welt im Cyberspace abzubilden. Das Internet wird nicht mehr nur Angelegenheit der Computerfreaks sein, sondern alle Gesellschaftsbereiche durchdringen, heißt es. Darüber hinaus werde es ein "Wettrennen" einzelner Nationen um die beste IT-Infrastruktur geben. Drittens werde man sich mit einer neuen Dimension der Globalisierung auseinandersetzen müssen. Die künftigen "Kriege" dürften, wie auf der jüngsten Welthandelskonferenz in Seattle zu beobachten war, am Verhandlungstisch ausgetragen werden. Die Information-Society werde viertens das soziale Ungleichgewicht verstärken. Fünftens: Die Themen Patentrecht und "Schutz der intellektuellen Unabhängigkeit" werden an Bedeutung gewinnen. Weitere Problemfelder sieht "Computerworld" in der noch zunehmenden Dominanz von Englisch als Weltsprache, dem Aspekt der "Privacy", in der Übertragung der politischen Willensbildung auf das Internet, dem Widerstand gegen die "Software- und Internet-Hegonomie" der USA sowie die Bedrohung der Weltwirtschaft durch Hacker.