Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.05.1987

Die Entwicklung eines 1-MB-CMOS-SRAM-Chips mit einer Zugriffszeit von 25 Nanosekunden ist jetzt Forschern der Toshiba Corp. gelungen. Das Unternehmen plant, den neuen Halbleiter im Herbst 1988 auf den Markt zu bringen. Der Chip eigne sich zum Einsatz in

Die Entwicklung eines 1-MB-CMOS-SRAM-Chips mit einer Zugriffszeit von 25 Nanosekunden ist jetzt Forschern der Toshiba Corp. gelungen. Das Unternehmen plant, den neuen Halbleiter im Herbst 1988 auf den Markt zu bringen. Der Chip eigne sich zum Einsatz in Workstations, PCs, Druckern und überall da, wo hohe Geschwindigkeiten und große Speicherkapazitäten benötigt werden.