Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.04.1995

Die Entwicklung eines portablen Softwaresystems

DUESSELDORF (pi) - Ein neu konzipiertes Seminar ueber portable und wiederverwendbare Software veranstaltet die VDI-Bildungswerk GmbH am 24. und 25. April 1995 in Duesseldorf. Portable Software, auch wiederverwendbare Software genannt, ist laut VDI das Ziel nahezu jeder Entwicklung. Dabei gehe der Programmierer davon aus, dass er wenigstens einen Teil der entwickelten Software in einem anderen Zusammenhang erneut nutzen kann. Seminarziel ist es, einen flexiblen Leitfaden fuer die Entwicklung portabler Software an die Hand zu geben, der fuer die meisten Anwendungen geeignet ist. Erlaeutert werden die erforderlichen Voraussetzungen zur Entwicklung verschiedener Schnittstellensysteme in einem Programmpaket. Das Seminar leitet Professor Klaus-Walter Plessmann, TH Aachen.

Informationen: VDI-Bildungswerk GmbH, Postfach 10 11 39, 40002 Duesseldorf, Telefon 02 11/62 14-201, Telefax 02 11/62 14-154.