Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.05.1994

Die Erzrivalen CA und Candle kooperieren

FRAMINGHAM (IDG) - Die Computer Associates International Inc. und die Candle Corp. wollen ein Entwicklungsabkommen schliessen. Gegenstand der Vereinbarung ist unter anderem die Erstellung von "Software-Agenten", die CA-Unicenter als Management-System fuer verteilte Umgebungen mit den Performance-Management-Tools "Availability Command Center" von Candle verbinden koennen. Die Candle-Werkzeuge, die ab Ende dieses Jahres zur Verfuegung stehen sollen, sind fuer die Betriebssysteme HP-UX, Solaris, AIX und Windows NT angekuendigt. CA will die Version 2.0 von Unicenter zeitgleich auf den Markt bringen. Die CW-Schwesterpublikation "Computerworld" kommentiert blumig: "Zwei Ritter der Vorzeit, deren konventionelles Waffenarsenal stumpf wird und dem die Ausmusterung droht, besinnen sich. Friedliche Koexistenz scheint den Kriegern verheissungsvoller als Kampf - zumindest in einer knospenden Client-Server-Welt." Laut CA-CEO Charles Wang bezieht sich die Vereinbarung allerdings nicht auf gemeinsame Marketing- Aktivitaeten. Ausserdem wirke sich die Candle-Partnerschaft nicht auf bestehende CA-Abkommen mit Hardware-Anbietern wie Hewlett- Packard Co. oder Data General Corp. aus.