Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.10.1993 - 

Drei Unternehmen erhalten Zugriffsrechte

Die Gates-Company lizenziert ihre Foundation-Class fuer C++

UNTERSCHLEISSHEIM (pi) - Microsoft wird seine "Founda- tion Class C++ fuer Win- dows 2.0" (MFC) an andere Hersteller von C- und C++- Compilern lizenzieren. Die ersten Unternehmen, die Zugriff auf MFC erhalten sollen, sind Symantec, Metaware und Blue Sky Software.

Nach Angaben der deutschen Microsoft-Niederlassung umfasst die Lizenzvereinbarung den gesamten MFC-Quellcode, Code-Beispiele und Hilfedateien. MFC bietet Entwicklern wiederverwendbare, vordefinierte C++-Komponenten mit einer portablen Schnittstelle fuer Anwendungen unter Windows und Windows NT.

Dabei enthalten die entsprechenden Bestandteile diverse Windows- Funktionen wie OLE 1.0, Multiple Document Interface (MDI) oder Dialog Data Exchange (DDX).