Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.06.1989

Die Größe einer Streichholzschachtel haben die neuen asynchronen RS-232 Inhouse Modems Modell 1000 der Delta Com GmbH, Frechen. Die in SMD-Technik gefertigten Modems können Daten mit Geschwindigkeiten bis zu 19,2 Kbps über Vier-Draht Twisted-Pair-Kabel b

Die Größe einer Streichholzschachtel haben die neuen asynchronen RS-232 Inhouse Modems Modell 1000 der Delta Com GmbH, Frechen. Die in SMD-Technik gefertigten Modems können Daten mit Geschwindigkeiten bis zu 19,2 Kbps über Vier-Draht Twisted-Pair-Kabel bis zu neun Kilometer weit übertragen.

Informationen Delta Com GmbH,

Friedenstraße 84, 5020 Frechen 1,

Telefon 0 22 34/5 58 36

*

Die Eggert Datenentsorgungssysteme, Garlstorf, liefert Datenvernichtung frei Haus. Damit keine persönlichen und schutzwürdigen Daten unvernichtet im Papierkorb landen, bietet die Firma einen mobilen Aktenwolf stundenweise mit Personal zum Mieten an. Die datenschutzgerechte Vernichtung wird bescheinigt.

Informationen:Eggert Datenentsorgungssystenwe, Hainholzweg 9, 2125 Garlstorf,

Telefon 0 41 71/61 38 oder 87 18

Die diskettenlose AT-NetzwerkArbeitsstation 286-M1 kann als LAN-Station mit allen gängigen Netzwerk-Topologien eingesetzt werden, die einen Start mit Hilfe des Boot-ROM vom Fileserver erlauben. Als Einsatzgebiete nennt die Firma Pelzer EDV + Peripherie aus Mönchengladbach Anwendungen, die besondere Datensicherheit oder eine kompakte Bauweise erfordern.

Informationen: Pelzer EDV-Peripherie,

Konstantinstraße 58, 4050 Mönchengladbach,

Telefon 0 21 66/8 30 36

Störungsfreie Datenkommunikation verspricht die schwedische Firma Fiberdata, Stockholm, durch ihr optoelektronisches Rechnernetzwerk Modulan. Es benützt als Übertragungsmedium Lichtwellenleiter, die vor elektromagnetischen Störungen sicher sind. Das LAN ist auf den Ethernet-Standard zugeschnitten, modular aufgebaut und kann beliebig mit Schnittstellenkarten entsprechend der verwendeten Lichtwellenleiter bestückt werden. Steckkarten zur Systemüberwachung und Diagnostik sind erhältlich.

Informationen Fiberdata AB, Anders Bergström, Box 20095, S-161 02 Stockholm-Bromma/ Schweden, Telefon 46-8 733 91 90

*

PCs oder PS/2-Rechner können mit dem neuen Softwareprodukt PC-NFS von Sun Microsystems als Client in Network-File-System-Netzwerke integriert werden. PC-NFS bildet einen Teil des Network-File-Systems nach und stellt dem PC-Anwender somit Ressourcen, wie Drukker und Massenspeicher, im Netz bereit. Die Software kann in verschiedenen Netzwerkumgebungen eingesetzt werden, da sie auch die Dienste Telnet und FTP unterstützt.

Informationen: DNS GmbH, Zur Heupresse 4, 8037 Olching, Telefon 0 81 42/1 80 48.

*

Den direkten Anschluß von Unix und Xenix-PCs an Datex-P und andere X.25-Netze ermöglicht

der Adapter Access/Xenix der Telemation GmbH, Kronberg. Jeder Rechner wird über den Datex-P10-Hauptanschluß eingebunden und kann gleichzeitig auf bis zu 32 virtuellen Kanälen kommunizieren. Access/ Xenix unterstützt ein- und ausgehende Verbindungen und erlaubt die Verwendung von Subadressen.

Informationen: Telemation GmbH,

Eschborner Straße 4, 6242 Kronberg,

Telefon 0 61 73/70 90 0