Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.08.2002 - 

Unternehmen + Märkte

Die Hoffnung stirbt zuletzt

MÜNCHEN (CW) - Wie kaum ein anderes Industriesegment leidet die IT-Branche unter der konjunkturellen Flaute. Welche Teilmärkte davon besonders betroffen sind und was für Maßnahmen einzelne Firmen getroffen haben, um die Krise zu überstehen, erfahren Sie im Online-Bereich von "Unternehmen + Märkte".

Die anhaltende Investitionszurückhaltung auf Seiten der Unternehmens- und Privatkunden traf die meisten IT-Firmen unerwartet hart. Setzte sich die Branche noch vor zwei Jahren fast ausschließlich aus Wachstumssegmenten zusammen, verbuchen nun nahezu alle Marktteilnehmer Umsatzeinbrüche. In der Folge mussten einige Anbieter bereits ausscheiden, andere drohen unter ihrer Schuldenlast zusammenzubrechen. Detaillierte Lageberichte über die Situation in Teilsegmenten der IT-Branche erhalten Sie im Bereich "Aktuelle Marktberichte". Dort nehmen wir die wichtigsten Player unter die Lupe und analysieren, wer eventuell von der Schwäche der Wettbewerber profitieren kann. Außerdem erfahren Sie in der Kategorie "Blue Chips" aus Gesprächen mit Topmanagern wie CSC-Ploenzke-Chef Peter Strabel oder Léo Apotheker von SAP, wie diese die allgemeine Marktlage und die Situation ihres Unternehmens für die kommenden Monate einschätzen. Die als Doppelspitze für das i2-Geschäft in Zentral- und Osteuropa zuständigen Bernhard Schwister und Adi Stahuber erläutern, mit welcher Strategie sie ihr Unternehmen aus der aktuellen Krise herausbringen wollen. Wie die Auguren von Gartner Dataquest, Meta Group und anderen Marktforschungsunternehmen die Lage in einzelnen IT-Segmenten beurteilen, erfahren Sie in unserem Bereich "Aktuelle Studienergebnisse". Außerdem halten wir Sie über die Entwicklung in der Startup-Szene auf dem Laufenden und geben wertvolle Aktientipps. (mb)