Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.07.1987

Die Jahrestagung der German Unix Users Group (GUUG) findet dieses Jahr vom 22. bis 24. September in Karlsruhe statt. Hersteller und Anwender wollen das Thema "Unix" im weitesten Sinne ansprechen. Begleitet wird die Tagung von einer Ausstellung, zu der

Die Jahrestagung der German Unix Users Group (GUUG) findet dieses Jahr vom 22. bis 24. September in Karlsruhe statt. Hersteller und Anwender wollen das Thema "Unix" im weitesten Sinne ansprechen. Begleitet wird die Tagung von einer Ausstellung, zu der sich bislang etwa fünfzig Produzenten angesagt haben. Die Eintrittskarte für drei Tage kostet für GUUG-Mitglieder 290 Mark, für Studenten 60 Mark und für alle übrigen Gäste 390 Mark.

Als Softwarebrücke zwischen Sinix- und BS2000-Rechnern bietet die Münchner Siemens AG ihre neue Kopplungssoftware "MMC V.20" an. Zielgruppe sind primär die Benutzer der Sinix-Rechner PC-MX2 und MX 500, die Daten von einem zentralen BS2000-Mainframe benötigen. Vor allem geht es darum, diesem Kundenkreis den Zugriff auf die im BS2000 verfügbaren Sesam- und UDS-Datenbanken, auf SAM- und ISAM-Dateien sowie auf das Datenhaltungssystem "Leasy" und das für den Aufbau von Informations- und Planungssystemen bestimmte SW-Produkt "Infplan" zu ermöglichen. Unter Steuerung durch MMC V2.0 werden die Daten aus diesen zentralen Beständen auf dem BS2000-Host gewonnen und in das andere Betriebssystem übertragen. Dort stehen sie für eine weitere Verarbeitung mit Hilfe speziell auf "Sinix" ausgelegter Versionen von "Informix", "Multiplan" und "Siplan" zur Verfügung.