Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Digital Leader Award

29.04.2016 - 

Digital Leader Award mit Dimension Data

Die Leader der Digitalisierung – ausgezeichnet!

Unser Content- und Projektmanager im Event-Bereich, Florian Kurzmaier, ist ein klassischer Quereinsteiger: Nach einem Studium der Geschichtswissenschaften in München landete er zunächst bei der CW-Schwesterpublikation Gamepro, dann als Volontär bei der Macwelt. Inzwischen betreut er die inhaltliche Seite unserer Veranstaltungen und sorgt dafür, dass die zugehörigen Websites laufen. Privat bloggt er auf Adams Apfel, sportlich gehört sein Herz nur dem FC Bayern.

Mit Best in Cloud, DATA+ und Best in eCommerce wurden Cloud-, Big-Data- und eCommerce-Projekte prämiert. Im Digital Leader Award gehen diese Formate nun auf.
Der Digital Leader Award 2016 findet in der AXICA am Pariser Platz statt. Ein tolles Siegerfoto ist also garantiert!
Der Digital Leader Award 2016 findet in der AXICA am Pariser Platz statt. Ein tolles Siegerfoto ist also garantiert!
Foto: BerlinPictures - Shutterstock.com

Mit dem Digital Leader Award werden in einem Wettbewerb Unternehmenslenker und Führungspersönlichkeiten ausgezeichnet, die die Digitale Transformation in ihrem Unternehmen beispielgebend gestalten. So sollen herausragende Leistungen im Rahmen der Digitalisierung von Unternehmen honoriert und die verantwortlichen Leader geehrt werden. Der Digital Leader Award ist auf Initiative des Medienhauses IDG Business Media (zu dessen Medienmarken die COMPUTERWOCHE, CIO-Magazin und ChannelPartner gehören) und dem IT-Dienstleister Dimension Data entstanden.

Da der Digital Leader Award im Unterschied zu den erfolgreichen IDG-Awardformaten "Best in Cloud", "DATA+" und "Best in eCommerce" nicht mehr entlang von Querschnittsthemen verliehen wird, sondern die gesamte Bandbreite der digitalen Transformation in Deutschland abbildet, gehen die bisherigen Wettbewerbe im Digital Leader Award auf.

Die ganze Bandbreite der Digitalisierung

In den Kategorien Create Impact, Shape Experience, Empower People, Invent Markets, Spark Collaboration und Digitize Socienty können sich all diejenigen bewerben, die in ihren Unternehmen bahnbrechende Digitalisierungsprojekte umgesetzt haben - egal, ob es sich dabei um eine globale Neuausrichtung der Wertschöpfungskette, die Erschließung bisher nicht erschlossener Märkte oder einen wegweisenden Future Workplace handelt.

Dabei soll es aber nicht nur um das Projekt, dessen Umsetzung und die daraus abgeleiteten Business-Vorteile gehen. Im Fokus stehen auch diejenigen Personen, die transformatorische Prozesse anstoßen, begleiten und umsetzen. Deswegen werden mit dem Digital Leader Award auch Führungspersönlichkeiten in deutschen Unternehmen ausgezeichnet, die neben technischem Know-how im Sinne von "Digital Skills" über die Fähigkeit verfügen, das Unternehmen zu vernetzen und die klassischen Silos zu überwinden.

Diese Persönlichkeiten sind es, die mit Ihren erfolgreichen Projekten eine angemessene Bühne erhalten sollen, um den "Digital Mindset" in den Vordergrund zu stellen, die Innovationskultur aktiv zu fördern, Innovationen schnell zu generieren sowie Entwicklungsprozesse agil zu halten und die Experimentierbereitschaft zu unterstützen.

Wie bei den bisherigen IDG-Awardformaten wird auch beim Digital Leader Award eine unabhängige Expertenjury über die Sieger entscheiden. Mit dabei sind Analysten, Fachredakteure und Wissenschaftler - sie bewerten nach einer Vorauswahl durch die Redaktionen von COMPUTERWOCHE, CIO-Magazin und ChannelPartner, wer die Awards abstauben darf.

Große Award-Gala in der Hauptstadt

Im Rahmen einer feierlichen Gala am 29. Juni 2016 in Berlin erfahren wir dann nicht nur, wer die Preise abräumen konnte, sondern auch wie es um die digitale Transformation in Deutschland bestellt ist! Alle Informationen rund um den Digital Leader Award, Details zu den Kategorien und Bewertungskriterien, sowie die Möglichkeiten zur Teilnahme oder Partnerschaft finden Sie auf der Website www.digital-leader-award.de.

Zum Schluss danken wir allen 238 Einreichern in den Wettbewerben Best in Cloud, DATA+ und Best in eCommerce, den stolzen Siegern und natürlich auch den Juroren dieser Wettbewerbe. Und jetzt freuen wir uns auf einen spannenden und wegweisenden Digital Leader Award 2016 – folgen Sie uns unter @DigitLeader auf Twitter und diskutieren Sie unter #DigitalLeader mit uns!