Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.04.1979 - 

Bürowirtschaft gründet Ausbildungs-Institut:

Die MDT trägt den Aufschwung ins Büro

BERLIN (ee) - Vor allem von der Mittleren Datentechnik erwartet die Bürowirtschaft für 1979 die "überdurchschnittlichen Zuwachsraten", von denen der Vorsitzende des Bundesverbandes, Günter Bierbrauer, in Berlin sprach. Nur mit bescheidenem Zuwachs sei bei Büromöbeln und beim privaten Verbrauch von Schreib- und Papierwaren zu rechnen.

Die bundesdeutsche Bürowirtschaft (im Verband sind 5000 Firmen mit 150 000 Beschäftigten organisiert) hat 1978 rund 14 Milliarden Mark umgesetzt, wobei der Absatz von Büromaschinen und Büromöbeln real um sechs Prozent zugenommen hat.

Im Anschluß an die Mitgliederversammlung des Bundesverbandes (Köln) ist in Berlin ein Institut für Bürowirtschaft gegründet worden. Das neue Institut soll die Ausbildungssituation und die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter des bürowirtschaftlichen Fachhandels verbessern.