Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.02.1990

Die neue Version der TCPIP-Software "OpenWare" unterstützt das Network File System für VMS-Betriebssysteme. Das Produkt der Communication Machinery Corp. besteht aus einer NFS-Server Implementation und enthält Funktionen wie automatische File Konversion

Die neue Version der TCP/IP-Software "OpenWare" unterstützt das Network File System für VMS-Betriebssysteme. Das Produkt der Communication Machinery Corp. besteht aus einer NFS-Server Implementation und enthält Funktionen wie automatische File Konversion und die Zugriffskontrolle von am LAN angeschlossenen PCs.

Informationen: CMC Ltd., International Information Centre, CMC/69, Schillerstraße 49, 6073 Egelsbach

Mit dem Fax-Modem "MicroLink 2400LX" bietet die Toshiba Informationssysteme GmbH, Neuss, ab sofort ein Einschubmodell für alle Laptops und PCs mit Toshiba-Steckplatz. Das Produkt ist postzugelassen und kostet 2257 Mark. Für Übertragungen im Fax-Modus wird das CCIT V.27ter-Verfahren mit 2400 und 4800 Baud halbduplex verwendet.

Informationen: Toshiba Informations systeme Deutschland GmbH, Görlitzer Straße 5 - 7, 4040 Neuss 1, Telefon 0 21 01/13 70

Das Programm "Tenset/TCP" erlaubt DOS-Anwendern den Zugriff auf Netzwerkverbindungen mit TCP/IP-Protokoll. Das Produkt des Herstellers Tenset Technologies Ltd, Cambridge läuft ab der DOS-Version 2.0 auf jedem IBM PC oder AT und Kompatiblen mit mindestens 256 KByte RAM. Die Software ist ab sofort zum Preis von 350 Dollar erhältlich.

Informationen: Tenset Technologies Ltd., Norfolk House, 301 Histon Road, Cambridge CB4 3NF, England, Telefon 00 44/2 23/32 88 86.

Der Umsetzer "CRL-2" von Rekers Digitaltechnik, Spelle, wandelt V.24-Daten in 20mA Stromschleifensignale um. Dadurch lassen sich im Vollduplex-Betrieb Entfernungen bis zu 1 000 Meter überbrücken .

Informationen: Rekers Digitaltechnik, Hauptstraße 39, 4441 Spelle, Telefon 0 59 77/79 97 u. 79 99.