Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.12.1988

Die neuen Bereichsvorstände

Die Nixdorf Computer AG will "international denken und handeln". Das wichstigste Instrument sind weltweit zuständige "Bereichsvorstände", die mit acht Regionalmanagern zusammenarbeiten sollen (Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Spanien, Europa Nord, Europa Süd, Fernost und Nordamerika).

Für Geldinstitute zuständig ist Heinz-Dieter Wendorff, für den Handel Axel Haß, für die mittelständische Wirtschaft Hermanus Johannes Valk und für Großkunden Hubert Küpper. Wie das Geschäft mit Behörden und Fertigungsbetrieben eingeordnet werden soll, für das es keine eigenen Ressorts gibt, ist bisher nicht bekannt. Außerdem ist das Problem der Aufgabenverteilung in der Produktentwicklung - zum Beispiel, wer welche Mitspracherechte bei der Auswahl der verwendeten Hardware hat - noch nicht vom Tisch. Von Nixdorf heißt es dazu noch: "Kein Kommentar."