Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.04.1982

Die Nürnberger D.O.M. Datenverarbeitung GmbH hat zum 1. April eine Tochtergesellschaft unter dem Namen D.O.M. Systemtechnik GmbH gegründet. Tätigkeitsbereiche der neuen Tochter sind nach Angaben von D.O.M.-Chef Dr. Dietbert Ehrenmann Sonderdienstleis

Die Nürnberger D.O.M. Datenverarbeitung GmbH hat zum 1. April eine Tochtergesellschaft unter dem Namen D.O.M. Systemtechnik GmbH gegründet. Tätigkeitsbereiche der neuen Tochter sind nach Angaben

von D.O.M.-Chef Dr. Dietbert Ehrenmann Sonderdienstleistungen in der Datentechnik, in der Entwicklungsunterstützung oder Entwicklung etwa von individuellen Datenfernübertragungslösungen, ferner Dienstleistungen auf Gebieten wie Fertigungssteuerung und CAD.Geschäftsführer ist Dr. Ernst Avenhaus - bisher tätig in leitenden Funktionen im Entwicklungsbereich der Triumph-Adler AG, Nürnberg, Informationen über D.O.M. Marienstraße 27, 8500 Nürnberg 1, Telefon: 0911/20 45 26.

Die Münchener Candle GmbH bietet ihre Performance-Monitore "Omegamon" und "Dexan" nunmehr mit MVS/SP3-Unterstützung an. Candle-Geschäftsführer Howard Kirby sieht in diesen "Version 500" genannten Weiterentwicklungen eine Fortsetzung der Politik seines Hauses, stets die neuesten IBM-Betriebssystem-Releases zu unterstützen.

Informationen über Candle GmbH, Pfisterstraße 3, 8000 München 2, Telefon: 089122 51 25.

Die Datenbank Bremische Häfen (dbh) GmbH & Co. KG ermöglicht den Seehafenspeditionen in Bremen und Bremerhafen jetzt den Ausdruck der Bundesbahn-Frachtbriefe inklusive vollständiger Waggonbezettelung durch direkt angeschlossene Computer-Terminals. Damit wurden die Anwendungen des DV-Systems "Compass" um einen wesentlichen Teil erweitert. Die mit dem dbh-System ausgestellten Frachtbriefe - sie sind besonders gekennzeichnet - gelten als vorgeprüft und können direkt den Umschlagsbetrieben übergeben werden.

Informationen über Datenbank Bremische Häfen GmbH & Co. KG, Martinistraße 1, Postfach 10 64 43, 2800 Bremen, Telefon: 04 21/32 04 41. .

Die Essener Ibat-AOP GmbH & Co. KG hat ihre Angebotspalette um branchenunabhängige Software für die Bereiche Materialwirtschaft und Logistik erweitert. Die Programme, heißt es, können für alle gängigen Großrechner und Minicomputersysteme realisiert werden und laufen schon jetzt auf unterschiedlichen Hardwaresystemen.

Informationen über Ibat-AOP GmbH & Co. KG, Alfredstraße 64, 4300 Essen 1, Tel.: 02 01/7 22 40.