Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


08.03.1991

Die Position des Geschäftsführers bei der Kölner Progress Software GmbH hat Dieter Linowsky (Foto) übernommen. In Personalunion ist er zugleich als Regional-Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständig. Linowsky ist Nachfolger von Ingri

Die Position des Geschäftsführers bei der Kölner Progress Software

GmbH hat Dieter Linowsky (Foto) übernommen. In Personalunion ist er zugleich als Regional-Manager für Deutschland, Österreich und die Schweiz zuständig. Linowsky ist Nachfolger von Ingrid Just, die seit dem Tod des langjährigen Progress-Geschäftsführers Jürgen M. Dyrda im Mai letzten Jahres 1 diese Position interimsmäßig besetzt hatte. Sie nimmt nun wieder ihre Aufgaben als Vertriebsleiterin Deutschland wahr.

Aufgrund der Emeritierung von Professor Paul Schmitz wurde Professor Dietrich Seibt neuer geschäftsführender Direktor des Bifoa - Betriebswirtschaftliches Institut für Organisation und Automation an der Universität zu Köln e.V. Professor Schmitz bleibt jedoch Mitglied des Direktoriums. Ausgeschieden hingegen ist Professor Erich Frese. Dirk Lippold ist nach dem Ausscheiden von Klaus Höring alleiniger Bifoa-Geschäftsführer.

Detlev Münchow, Vorstandsmitglied der GMO Gesellschaft für

Management und Organisation AG, Hamburg, und hier verantwortlich für die Management Consulting-Aktivitäten, wurde im Rahmen eines Beratungsauftrages Generalvollmacht für die Dresden Papier AG erteilt. Er übernimmt die Leitung des Vorstandsressorts "Geschäftsbereiche" und ist in dieser Position für die Tätigkeitsbereiche Vertrieb, Technik und Produktion der Dresden Papier AG verantwortlich. Er hat darüber hinaus im innenverhältnis die Vollmachten eines ordentlichen Vorstandsmitgliedes. Gernot Schultz-Berndt (40, Foto), bislang Leiter des Bereiches Konferenzen, leitet nunmehr bei der GMO den Bereich CASE Consulting. In die GMO-Zentrale nach Hamburg ist Wladimir Safoschnik (35), bisher Finanzprokurist bei der Kölner GMO-Tochter Soba AG, gewechselt. Der Diplom-Ökonom wurde mit der Leitung der Finanzplanung, und -steuerung des gesamten Konzerns beauftragte

Das Rechenzentrum des Deutschen Reisebüros in Frankfurt/ Main wurde als Derdata Informationsmanagement GmbH verselbständigt. Als Geschäftsführer wurden die bisherigen Leiter, Gottfried Fuchs (43, rechts), verantwortlich für Marketing, Vertrieb und Finanzen, sowie Otto Paul (52, links), zuständig für RZ-Betrieb und Systemplanung, bestellt.

Ludwig Westermann übernahm die Leitung des Vertriebs für den Fachhandel der GVM Datenfernübertragung GmbH in Düsseldorf. Vor seinem Wechsel war Westermann in ähnlicher Position bei der CTK Systeme GmbH tätig.

Günter Tolkien hat die Geschäftsführung der Stollmann GmbH, Hamburg, übernommen. Er tritt die Nachfolge von Werner Zucker an. Als kaufmännischer Geschäftsführer wurde darüber hinaus Michael Lanik gewonnen.

Walter Börmann (33) hat die Leitung der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit beim Verband Deutscher Elektrotechniker (VDE) e.V., Frankfurt, übernommen.

Ursula Vollmer (41) übernahm die Leitung des Hoskyns-Schulungszentrums in Eschborn. Zu ihren Aufgaben gehören neben dem Ausbau eines überregionalen Schulungsnetzes auch die Erstellung deutschsprachiger Unterlagen sowie die methodisch-didaktische Aufbereitung der Seminare. Zudem obliegt ihr die Erarbeitung und Durchführung von firmenspezifischen Inhouse-Schulungen.

In der zusätzlichen Funktion des Vice President Eastern Europe ist Gerd Steffen (49), Geschäftsführer der MAI Deutschland GmbH und Vice President Central Region Europe, nun auch für die osteuropäischen Märkte verantwortlich.

Theo Schadt (31, rechts im Bild) wurde neben Michael Matrai zum Geschäftsführer der Matrai Computer GmbH, Leinfelden-Echterdingen, bestellt.

Dirk Budesiek (37) ist zum Geschäftsführer der Enator Nord GmbH, Hamburg, berufen worden. Er war in den letzten Jahren als Projektleiter und Prokurist in Unternehmen beschäftigt.