Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


12.05.1989

Die Problematik in den verschiedenen Ländern unterschiedlicher Zeichensätze ist gerade für Anwender in Europa von besonderer Bedeutung, betont die User-Group SEAS auf ihrem Meeting in Wien . Auch SHARE, die US-amerikanische Schwesterorganisation der SEAS

Die Problematik in den verschiedenen Ländern unterschiedlicher Zeichensätze ist gerade für Anwender in Europa von besonderer Bedeutung, betont die User-Group SEAS auf ihrem Meeting in Wien . Auch SHARE, die US-amerikanische Schwesterorganisation der SEAS, habe die Problematik erkannt und nun angeregt, in einer gemeinsamen Initiative Lösungsvorschläge zu erarbeiten. Auch IBM nehme, so heißt es weiter, die Probleme sehr ernst: Das Santa Theresa Laboratorium der IBM in Kalifornien wird mögliche Lösungswege mit Experten der Nutzerarbeitsgruppen diskutieren.