Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Aufsteiger in Walldorf


22.03.1996 - 

Die SAP AG stockt den Vorstand und ihre Geschaeftsleitung auf

Karl-Heinz Hess (45), seit 1980 bei der SAP, uebernahm 1983 die Datenbankentwicklung und leitet seit Beginn dieses Jahres die Plattformentwicklung. Die Geschaeftsleitung bestand bislang aus Gerhard Rode, Leiter des Bereichs Basisentwicklung, Paul Neugardt, Vertriebsleiter Deutschland, Dieter Matheis, Finanzchef, Gerhard Oswald und Paul Wahl.

Oswald (42) trat 1981 in das Unternehmen ein und ist seit 1993 Mitglied der Geschaeftsleitung. Von 1987 bis 1993 war er als Mitglied der R/3-Projektleitung fuer die Konzeption, Entwicklung und Auslieferung dieser Standardsoftware verantwortlich. Seit 1994 leitet er den Geschaeftsbereich R/3-Services. Im Vorstand wird er neben diesem Feld auch den Bereich Interne Systeme verantwortlich betreuen.

Paul Wahl (43), der 1991 in die SAP eintrat und drei Jahre spaeter Mitglied der Geschaeftsleitung wurde, ist der Chefmarketier des Unternehmens. Seit Anfang Februar dieses Jahres ist er zudem als CEO und President veantwortlich fuer den Vertrieb in Amerika, das heisst fuer die Landesgesellschaften USA, Kanada, Mexiko, Lateinamerika und Neuseeland.

Claus Heinrich (40), seit 1987 bei der SAP in der Logistikentwicklung taetig, hat nach Angaben des Unternehmens massgeblichen Anteil an der Entwicklung von R/3. Im Vorstand soll die Logistik als der groesste Entwicklungsbereich kuenftig von zwei Vorstandsmitgliedern gefuehrt werden. Heinrich wird fuer die Produktionsplanung und -steuerung, Supply-Chain-Planung und Information-Warehouses verantwortlich sein, waehrend Peter Zencke neben den verbleibenden Aufgaben in der Logistikentwicklung auch fuer Teile der Basisentwicklung sowie fuer die Regionen Asiens zustaendig sein wird.

Daneben besteht der Vorstand aus den Gruendungsmitgliedern Dietmar Hopp, dem Vorstandsvorsitzenden, Hasso Plattner, dem stellvertretenden Vorsitzenden und Klaus Tschira sowie Henning Kragermann. Aus dem Vorstand ausgeschieden war Hans-Werner Hektor, der im vergangenen Fruehjahr um vorzeitige Aufloesung seines Vertrages gebeten hatte und in den Aufsichtsrat der AG gewechselt war.