Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

25.10.1985

Die Tagung "Unix transparent 3" findet vom 3. bis 6. Dezember 1985 im Dorint Hotel, DreieichFrankfurt, statt. Ziel der Veranstaltung ist es, bestehende Anwendungslösungen vorzustellen, den effizienten Einsatz von Unix und von Produkten auf Unix-Basis un

Die Tagung "Unix transparent 3" findet vom 3. bis 6. Dezember 1985 im Dorint Hotel, Dreieich/Frankfurt, statt. Ziel der Veranstaltung ist es, bestehende Anwendungslösungen vorzustellen, den effizienten Einsatz von Unix und von Produkten auf Unix-Basis unter gegebenen Randbedingungen zu erläutern. Entscheidungshilfen stehen im Vordergrund, weniger dagegen die zugrunde liegende Betriebssystemtechnik, In vier parallelen Workshops können die Teilnehmer darüber hinaus zu eigenen Aufgabenstellungen Lösungsansätze erarbeiten. Informationen sind zu erhalten unter Telefon 089/ 796160.

Die Implementierung ihres DNIX-Multitasking-Betriebssystems stellte jetzt die Daisy Systems GmbH, München, auf dem "Personal Logician" vor, der auf der IBM-PC/AT-Hardware basiert. Dem Betriebssystem liegt die Berkeley-4.2-bsd-lmplementierung von Unix zugrunde. Gegenüber der Grundversion verfügt DNIX zusätzlich über Windowing, Distributed File Access (Dateizugriff auch auf Platten anderer Systeme) sowie virtuellen Speicher. Als weitere Merkmale nennt der Anbieter eine Standard Bourne Shell; LAN Distributed File System sowie Design Management Tools, Sprach-Compiler. und einen symbolischen Debugger.