Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.10.1986

Die Tastatur versteckt sich unter dem Mikro

MÖRFELDEN-WALLDORF (pi) - Schreibtischflächen sind fast immer zu klein für all das, was darauf untergebracht werden muß. Wenigstens der Viertelquadratmeter für die PC-Tastatur soll nach dem Willen der Misco GmbH eingespart werden durch den Einbau einer Tastaturschublade.

Die Schublade mit integrierten Kabelkanälen wird unter den PC geschoben. Sie ist 1 1 Zentimeter hoch; das Flächenmaß beträgt 43 mal 61 Zentimeter. Ein Einrast-Mechanismus und integrierte Handballenstützen sollen für Stabilität und Ergonomie sorgen. 245 Mark netto müssen dafür auf den Tisch gelegt werden.

Informationen: Misco GmbH, Nordendstraße 72 - 74, 6082 Mörfelden-Walldorf, Telefon 0 61 05/40 10