Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.03.2001 - 

Mobilcom AG

Die UMTS-Zukunft im Fitness-Parcours ausprobieren

Die vielfältigen Möglichkeiten der dritten Mobilfunkgeneration demonstriert Mobilcom ein Jahr vor dem Start des UMTS-Netzes.

Der CeBIT-Besucher erfährt an verschiedenen Stationen des Mobilcom-Standes, welche Multimedia-Produkte und -Dienstleistungen mit UMTS demnächst möglich sein werden. Mit einem persönlichen digitalen Assistenten (PDA) ausgestattet, wird der Gast durch einen "Fitness-Parcours" geführt.

An der ersten Station leitet ein Navigationssystem den auf einem Fahrrad oder Rudergerät sitzenden Besucher zu verschiedenen "Location based Informations". Per Video-Streaming gibt es Informationen über den momentanen Standort, etwa den Stadtteil, die Straße oder die nächste U-Bahn-Station. Nebenbei kann der virtuell Reisende mit anderen aus der "Mobile Community" per Videotelefonie oder Chat Kontakt aufnehmen.

Die zweite Station ist ein virtuelles Einkaufszentrum. Mobile Shopping und anschließendes Mobile Payment sind hier abstrakt zu erleben. Die Mobile Bank ermöglicht schnelle und sichere Bankgeschäfte. Schon ab Mitte 2001 wird die mobile Bezahlung über SMS möglich sein.

Auch das Versenden und Empfangen von Bildern und Videos via SMS wird durch den neuen UMTS-Terminal verbessert. Eine integrierte Kamera nimmt Bilder und ganze Sequenzen auf und überträgt diese per Live-Streaming in Echtzeit. Auch Computerspiele, Musik-Downloads oder Videoclips werden in Zukunft mobil abrufbar sein.

Informationen: Mobilcom AG, Hollerstr. 26, 24782 Büdelsdorf,

Tel.: 04331/69 10 38, Fax: 04331/69 28 88,

Internet: www.mobilcom.de

Halle 25, Stand A36/B36