Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Tagung des Fraunhofer-Instituts praesentiert Produkte


22.01.1993 - 

Die virtuelle Realitaet in der Anwendung

Seit Ende der 80er Jahre ist VR beziehungsweise Cyberspace laut Veranstalter bekannt geworden als eine Technologie zur Wahrnehmung und Manipulation computergenerierter kuenstlicher Welten. Virtual Reality soll kuenftig zu einem komfortablen Gestaltungsinstrument fuer Architekten, Konstrukteure und Planer werden.

Der Einsatz der VR-Technik ermoegliche die sinnliche Erlebbarkeit von Raeumen, Arbeitsplaetzen, Maschinen und technisch- wissenschaftlichen Zusammenhaengen, bevor sie real existieren. Konzepte und Entwuerfe liessen sich bereits im Planungsstadium erproben, veraendern und optimieren.

Die Tagung soll ein breites Spektrum von Produkten und Forschungsarbeiten der Oeffentlichkeit sowie Unternehmensvertretern zugaenglich machen. Erlaeutert werden technische, wirtschaftliche und soziale Perspektiven der VR-Technologien. Die Konferenz wird von einer Produktausstellung begleitet.

Informationen: Fraunhofer-Institute IPA/IAO, Tagungsbuero,

Nobelstrasse 12, 7000 Stuttgart 80,

Telefon: 07 11/970-12 04, Telefax 07 11/970-13 99.