Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


09.11.1990

Die Welcom Software GmbH, Planegg, hat die deutsche Version 3.2 ihrer netzwerkfähigen Projektmanagent-Software "Open Plan" für Rechner freigegeben, die unter MS-DOS, VAX VMS, Unix und dem Macintosh-Betriebssystem laufen. In dieser Version ist die Benutze

Die Welcom Software GmbH, Planegg, hat die deutsche Version 3.2 ihrer netzwerkfähigen Projektmanagent-Software "Open Plan" für Rechner freigegeben, die unter MS-DOS, VAX/ VMS, Unix und dem Macintosh-Betriebssystem laufen. In dieser Version ist die Benutzerführung neu gestaltet und die Ressourcenplanung erweitert worden.

lnformationen: Welcom Software GmbH, Am Marktplatz 10, 8033 Planegg, Telefon 0 89/8 59 95 07

Die Fox Software GmbH bietet jetzt die Version 1.2 des Dbasekompatiblen Datenbank-Systems "Fox-Pro" an. Das PC-Produkt ist mit einem Reportgenerator, einem Debugger sowie mit einem Programmgenerator ausgestattet und eignet sich mit seinen 250 Befehlen auch für umfangreiche Anwendungen. Bei Computer 2000 und der Access Computervertriebs GmbH, ist die Einmallizenz der Datenbank für knapp 2200 Mark zu erwerben.

Informationen: Fox Software GmbH, Wendenstraße 4, 2000 Hamburg 1, Telefon 0 40/23 32 01

Die Frankfurter Cognos GmbH hat die Anwendungsumgebung "New Wave" von Hewlett-Packard für die neue Version ihrer Datenanalyse- und Präsentations-Software "Power-Play" adoptiert. Dabei werden die Grafiken und Tabellen von New Wave als Objekte behandelt, die von verschiedenen Applikationen manipulierbar sind.

Zukünftig wird die Sybase GmbH, Düsseldorf, ihren SQL-Server zusammen mit der Tabellenkalkulation Lotus 1-2-3 vermerkten. Die Vertriebsrechte erstrecken sich auf Sun-Rechner, die VMS-Betriebssystem-Plattform von Digital Equipment und Unix System V für 386er PCs.