Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.12.1982 - 

Spezialfragen im Vordergrund:

Diebold-Btx-Kongreß in Mainz

FRANKFURT (pi) - Unter dem Motto "Im Vorfeld der Einführung" steht der III. Diebold-Bildschirmtext-Kongreß, der am 16. und 17. Mai 1983 in der Rheingoldhalle des Kongreßzentrums Mainz stattfindet.

Während der I. Bildschirmtext-Kongreß (Dezember 1980 in Düsseldorf) den allgemeinen Überblick vermittelte und der II. Bildschirmtext-Kongreß (März 1982 in Frankfurt) branchenspezifische Aspekte des Btx-Einsatzes erörterte, stehen auf dem kommenden Kongreß Spezialfragen im Vordergrund, mit denen sich jeder auseinandersetzen sollte, der das neue Medium Btx nach der bundesweiten Einführung im Herbst 1983 wirksam einsetzen will.

Der Kongreß umfaßt neben einem Anbieter-Forum und einem Tutorial für "Spätinteressenten" zwei Themenreihen:

1) "Gestaltung der Anwendung" mit den Themenblöcken

- Publizieren und Werben mit Bildschirmtext

- Verkaufen und Zahlen mit Bildschirmtext

- Kommunikation mit Bildschirmtext

2) "Optimierung von Btx" mit den Themenblöcken:

- Optimierung des Rechnerverbundes

- Bildschirmtext mit Personal Computern

- Benutzerverhalten und Programmangebot

Für die 25 bis 30 Vorträge werden wieder Experten des In- und Auslandes als Referenten verpflichtet.

Wie in den Vorjahren wird der Fachkongreß von einer Ausstellung begleitet, in der das Btx-spezifische Produkt- und Dienstleistungsangebot von allen maßgeblichen Firmen und Institutionen der Bundesrepublik wie auch des Auslandes präsentiert wird.