Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.01.1981 - 

Bildung von Gemeinschafts-Rechenzentren unterstützt:

Dienstleistungs-RZs in jedem DDR Bezirk

BARSINGHAUSEN (gr) - Dienstlelstungs-Rechenzentren sind keinesfalls auf den Westen Deutschlands beschränkt. Auch die DDR bemüht sich um die Bildung von Gemeinschaits-Rechenzentren mit "kollektiver Nutzung", wie der Verband Deutscher Rechenzentren in seinem RZ-mandat schreibt. Gefördert wird auch der Einsatz von Mikroelektronik.

Mit der gemeinschaftlichen Nutzung von Rechenzentren, die als Maschinelles Rechnen der VVB firmieren, will die DDR nach Angaben des VDRZ Investitionsmittel einsparen Gleichzeitig solle die vorhandene Kapazität besser ausgelastet werden.

Fachlich beraten und um Aus- und Weiterbildung kümmern wird sich die dritte Beratungsstelle Mikroelektronik, die kürzlich in Frankfurt/Oder gegründet wurde Nach Angaben des IWE-Wirtschaftsdienstes, Bad Godesberg, wird die Stelle von der Kammer der Technik (KDT) und dem Halbleiterwerk Frankfurt/Oder unterstützt Den Betrieben soll sie helfen, neue Einsatzgebiete für die Mikroelektronik zu erschließen und eine geeignete Anwendungsform für ihren Bereich zu finden.