Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.02.1987

Dieter Ballin übernimmt bei Control Data die Verantwortung für das 25köpfige Team im neu geschaffenen Zentralbereich Produkte, der die bisherigen Einzelabteilungen Planung, Entwicklung und Herstellung zusammenfaßt. Ballin ist seit zehn Jahren als Bildung

Dieter Ballin übernimmt bei Control Data die Verantwortung für das 25köpfige Team im neu geschaffenen Zentralbereich Produkte, der die bisherigen Einzelabteilungen Planung, Entwicklung und Herstellung zusammenfaßt. Ballin ist seit zehn Jahren als Bildungsplaner im Unternehmen und entwickelte unter anderem die Konzeption des Wirtschaftsinformatikers (IHK) mit.

Berndt Schwabe, 39, übernimmt als Vizepräsident der Prognos AG, Basel/Köln, die Verantwortung für die Abteilung Informatik. Seine Aufgaben liegen sowohl in der Auswahl von Hard- und Software als auch in der Schulung des Personals.

Dietrich Müller, 47, bisher Vertriebs- und Marketingleiter bei Dr. Richtmann und Eder, übernimmt als weiterer Geschäftsführer die Vertriebskoordination der sechs Geschäftsstellen des Münchner Systemhauses.

Rainer Brames, 36, und Rudolf Schleicher, 42, haben die Geschäftsführung der B.O.S. Gesellschaft für Beratung-Organisation-Software übernommen. B.O.S, vermarktet exklusiv das von VW entwickelte Konsolidierungssystem Konsys. Ex-VW-Mann Brames ist für den Vertrieb zuständig. Schleicher, der vorher bei IBM, CMC und Data 100 tätig war, verantwortet die Bereiche Produktmanagement und Kundenbetreuung.

Christof Huschens, 31jähriger Pädagoge, ist erster

Chef des Control Data Instituts in Saarbrücken. Bis

her war die CDI-Filiale von Frankfurt aus verwaltet worden. CDI sieht nun wegen der hohen Arbeitslosigkeit im Saarland einen wachsenden Markt für DV-Schulungen kommen.

Peter Schubert wechselte jetzt zur Systematics Service GmbH, bei der er die Aufgaben eines Vertriebsmitarbeiters und Gesellschafters übernimmt. Zuvor war Schubert bei Ericsson als Geschäftsstellenleiter Nord und anschließend als Vertriebsleiter Deutschland tätig gewesen.

Bruce Morgan, früher Burroughs, wurde zum Geschäftsführer der deutschen Niederlassung von Convergent Technologies in Wiesbaden

bestellt. Convergent engagierte ferner zwei ehemalige HP-Manager. Cyril Yannsouni ist jetzt Mitglied des Vorstands und President in der Unternehmens-Zentrale in San Jose, Roger Cooper übernahm den Posten des Vice President Europe in England.

Hans-Hellmut Peters, 47, leitet den Vertrieb der neuen Geschäftsstelle der Fabris AG in Düsseldorf. Peters ist der Branche aus seiner langjährigen Tätigkeit bei MAI bekannt.

Helmut Klein, 46, ist bei Teamco TSI seit Beginn des Jahres als Vice President verantwortlich für Deutschland, Österreich und die Schweiz. Klein kommt von Sterling-Software (vormals Informatics), nachdem er zuvor bei IBM, Memorex und Siemens Erfahrungen in der DV-Branche gesammelt hatte.

Len Griffiths, zuletzt Marktforscher bei IDC, ist jetzt bei Dataquest. Als neuer Kopf im Europamanagement ist er für den Bereich Computer zuständig. Charles V. Clarke, vorher Marketingmanager bei G.E. Calma, übernahm den neu geschaffenen Bereich Fertigungsautomation in der Londoner Vertretung des US-Beratungshauses.

Eva-Maria Petzold ist seit Januar in der Telxon mde GmbH, Hamburg, für den Bereich Marketing verantwortlich. Zu ihren neuen Aufgaben gehört neben verkaufsunterstützender Tätigkeit die Organisation der Teilnahme an Messen und Ausstellungen. Weiterhin ist sie für PR und Werbung im Unternehmen zuständig.

Bernhard Dür und Lothar Rehfeld sind Geschäftsführer der neugegründeten Dür+Partner Deutschland GmbH Frankfurt. Die Tochter des schweizerischen Beratungsunternehmens Dür+Partner AG in Kloten bietet Beratung, Ausbildung, Dienstleistung sowie Management- und Unternehmensseminare auf den Gebieten CAD/CAM/CIM an.

Martin Neads, einer der Gründer der europäischen Niederlassungen des Software-anbieters SDRC CAE International, wurde von der Muttergesellschaft zum Vice President für Europa ernannt. Während der letzten sechs Jahre hatte er sich bereits General Manager für Europa nennen dürfen.

Alfred Schmidt, bisher in der Münchener Zentrale der Soft-M Software und Beratung GmbH Tätig, übernahm die Leitung der neugegründeten Beteiligungsgesellschaft Soft-M Münster GmbH. Für die ebenfalls neue Vertretung in Hamburg sind Andreas Köhler und Bernd Luhde veranwortlich, die von der Beratungsfirma Arthur Anderenc & Co. kommen.