Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.04.2004

Dieter Herzog wird Executive Vice President bei FSC

MÜNCHEN (CW) - Mit Wirkung zum 1. April 2004 übernahm Dieter Herzog als Executive Vice President den Geschäftsbereich Enterprise Products von Fujitsu-Siemens Computers.

Dieser Bereich umfasst die gesamte Server-Palette - von Intel- über Solaris/Sparc-basierende Server bis hin zu Mainframes -, aber auch ein komplettes Produktportfolio an Speicher- und Softwarelösungen. Herzog löst Peter Julik ab, der nach 39 Jahren Berufszeit in den Ruhestand tritt. Seine berufliche Laufbahn begann Herzog 1976 als Diplomingenieur Elektrotechnik bei Dietz Computer Systeme. 1983 trat er in die damalige Nixdorf Computer AG als Director Peripheral Systems ein und wurde schließlich Vice President der PC Division. Im Zuge der Fusion zur Siemens-Nixdorf AG übernahm er 1990 die Leitung der Unix-Hardware-Entwicklung und stieg danach zum Vice President der Entry Server Systems auf. Von 1999 bis März 2004 war er bei Fujitsu-Siemens Computers als Vice President und General Manager für die Primergy-Server verantwortlich.