Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.02.1990 - 

Datenpool im Netzzugriff

Digital Data offeriert einen CD-ROM-Mehrplatzserver

BERLIN (CW) - Einen CD-ROM-Server für lokale Netzwerke bietet die Digital Data Datensysteme GmbH, Berlin, an. Der Rechner läuft sowohl unter dem Netzwerkbetriebssystem "Network-OS" als auch unter Novells "Netware".

Digital Data vertreibt in der Bundesrepublik Deutschland neben dem CD-ROM-Server die von der US-amerikanischen Firma Cbis, Atlanta, hergestellte Netzwerksoftware "Network-OS" und eigenentwickelte Netzwerkkarten.

Der CD-ROM-Server besteht aus einem MS-DOS-kompatiblen PC, einem WORM-Laufwerk sowie der CD-Server-Software "CD Connection". Der Server kann bis zu vierzehn Laufwerke aufnehmen Digital Data bietet sowohl komplette Server-Versionen als auch die CD-Software separat an. Die von dem Berliner Unternehmen vertriebenen CD-Laufwerke stammen neben Sanyo vor allem aus der Toshiba-Produktion. Daneben befinden sich momentan Hitachi- Laufwerke in der Testphase.

Unter Novells "Netware" hat man die Möglichkeit, den Rechner als CD-Server-Workstation einzusetzen. Allerdings muß dann unter anderem Netbios implementiert sein. Die Software "CD-Connection" läßt sich sowohl mit "Network-OS" als auch "Netware" betreiben. Auf CD-Seite wird das ISO 9660/ High-Sierra-Format unterstützt. In einem Netz kann man wahlweise auf DOS-Festplatten oder CD-Disks zugreifen.

Das Komplettangebot mit einem 286-Rechner, zwei Megabyte Arbeitsspeicher, einem 51/4-Zoll-HD- und einem CD-ROM-Laufwerk kostet inklusive "CD-Connection"-Software etwa 9600 Mark. Die Software alleine vertreibt die Digital Data für zirka 2000 Mark. +

Informationen: Digital Data Datensysteme GmbH, Wilmersdorfer Straße 79, 1000 Berlin 12,

Telefon 0 30/3 23 30 95