Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.06.2014 - 

Globale Einführung der Hybrid Cloud

Dimension Data wird Ciscos erster globaler Intercloud-Partner

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
Cisco und Dimension Data haben auf der Cisco Live in San Francisco angekündigt, ihre 23jährige Partnerschaft auszubauen und die globale Einführung der Hybrid Cloud voranzutreiben.

Cisco will mit seinen Partnern die weltgrößte Intercloud aufbauen. Dimension Data bietet derzeit zehn MCPs (Managed Cloud Platform) weltweit und will diese bis September 2014 auf 13 Rechenzentren erweitern. Dabei entwickelt Dimension Data seine MCP so, dass die Elemente der Cisco Cloud-Architektur problemlos eingebettet werden können. Cisco wird die MCPs und SaaS-Lösungen von Dimension Data nutzen, um eine Reihe Cloud Services für den Mittelstand liefern zu können. Die Zusammenarbeit soll Infrastruktur-as-a-Service (IaaS) mit Cisco-Technologie und SaaS-Anwendungen, sowie Microsoft SQL Server und Sharepoint ermöglichen. Die Produkte werden von Cisco vertrieben.

Carsten Heidbrink, Direktor der Partnerorganisation Cisco Deutschland, sieht in der strategischen Partnerschaft auch für deutsche Kunden beste Voraussetzungen.
Carsten Heidbrink, Direktor der Partnerorganisation Cisco Deutschland, sieht in der strategischen Partnerschaft auch für deutsche Kunden beste Voraussetzungen.
Foto: Cisco

"Zusammen mit strategischen Partnern, Kunden und Cloud-Anbietern baut Cisco mit der Intercloud die größte öffentliche Cloud-Plattform für geschäftskritische und hochperformante Anwendungen. Wir freuen uns, dass unser langjähriger Partner Dimension Data seine globale Cloud-Kompetenz nun auf unser Intercloud Ecosystem erweitert. Die Kombination der weltweit etablierten Dimension Data Managed Cloud Platform in Verbindung mit der Cisco Intercloud-Technologie vereinfacht Kunden aus allen Segmenten den Einstieg in die hybride Cloudwelt. Die Erfahrung und Kompetenz von Dimension Data in den Bereichen Netzwerk, Sicherheit und Managed Services sind beste Voraussetzungen für eine erfolgreiche Migration, auch für unsere deutschen Kunden", kommentiert Carsten Heidbrink, Direktor der Partnerorganisation Cisco Deutschland, die strategische Partnerschaft.

Herbert Bockers, Vorstand von Dimension Data Germany, unterstreicht die strategische Bedeutung dieser Vereinbarung.
Herbert Bockers, Vorstand von Dimension Data Germany, unterstreicht die strategische Bedeutung dieser Vereinbarung.

"Als erster Intercloud-Partner von Cisco, der Cloud-Services mit neuester Cisco-Technologie und SaaS-Anwendungen für Cisco bereitstellt, sehen wir uns auch in Deutschland in unserer mehr als 23jährigen, erfolgreichen Partnerschaft mit Cisco bestätigt. Dies ist ein Beweis für die Qualität unserer globalen Managed Cloud Platform-Architektur, über die wir unseren Kunden ebenfalls zuverlässige und sichere Cloud-Services in Deutschland bieten. Jetzt können wir Cisco und deren Partner sowie Kunden mit unseren Cloud-Diensten noch umfassender unterstützen", erläutert Herbert Bockers, Vorstand von Dimension Data Germany, die strategische Bedeutung dieser Vereinbarung. (rw)

Newsletter 'Systemhäuser' bestellen!