Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.06.1985 - 

Tabellenkalkulation für alle Rechnertypen:

Direktzugriff auf Ein- und Ausgabedaten

DÜSSELDORF (pi) - Das Tabellenkalkulationsprogramm "S20/20" des US-Herstellers Access Technology bietet die Teso Technische Software GmbH, Düsseldorf, für den deutschen Markt an. Das Produkt wendet sich gleichermaßen an technisch-wissenschaftliche und kaufmännische Anwender.

Mit dem gleichen Befehlssatz kann das Paket auf Mikrocomputern, Minis und Großrechnern eingesetzt werden. Der Daten- und Programmtransfer in einem Rechnernetz ist Herstellerangaben zufolge möglich.

Bei der Anwendung des Tabellenkalkulationsprogramms hat der Benutzer direkten Zugriff auf Ein- und Ausgabedaten sowie auf die angewandten Berechnungsmethoden.

Diese Verfahren sowie Entscheidungsbäume und Listenverarbeitungen werden mittels "S20/20" in Form von Rahmentabellen in einer Bibliothek abgelegt, aus der der Benutzer entsprechende Kopien für die lokale Anwendung entnimmt.

Das Produkt bietet beispielsweise eine 1000x1000-Punkt-Matrix, Tabellenkalkulationsoperationen, Datenbank, Grafik, Terminplanung, Iterationsverfahren, Bestimmung statistischer Größen, Dateneingabe, in Dialogform mittels Kommandoprozeduren sowie Lesen und Schreiben von ASCII-Dateien.

Als Hardware stehen derzeit Rechner von AT&T, Data General, Digital Equipment, IBM, Perkin-Elmer und Prime zur Verfügung.