Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

MC2 Ltd:


26.10.1984 - 

Disketten nicht lose im Kasten

Disketten-Ablagesysteme, die speziell auf die Wünsche von Mikrocomputer- oder Terminalbenutzern zugeschnitten sind, stellt die MC2 Ltd. vor.

Kernstück der Hängeablagesysteme Safer und Safetrak bilden die Klemmhalter. Die Disketten liegen nicht mehr lose im Kasten, sondern sind einzeln in einer antistatischen Hülle untergebracht. Diese wird mittels eines Klemmhalters auf zwei an den Kastenseiten befindlichen Kunststoffschienen aufgehängt.

Das Safer-System besteht Herstellerangaben zufolge aus einem ABS Kunststoff-Kasten mit durchsichtigem Klappdeckel, Gummifüßen, Sicherheitsschloß und zwei Schlüsseln. Safetrak läßt sich nach Gebrauch in Ablageschränke einstellen.

Beide Systeme bieten Platz für 80 Disketten. Mitgeliefert werden können selbstklebende Etiketten zum Numerieren von Hülle und Diskette sowie Text- und Datenverarbeitungskarten, die als Inhaltsverzeichnis dienen können.

Informationen: Dr. L. Tiger, Dattelweg 29, 7000 Stuttgart 75 (deutsche Vertretung)

Orgatechnik: Halle 14 OG, Gang K, Stand 16.