Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.04.1983 - 

3M Deutschland GmbH:

Disketten stoßfest archiviert

NEUSS (pi) - Zur Ergänzung der 3M-Palette im Produktbereich Speichermedien bietet das Unternehmen aus Neuss ab sofort ein Disketten-Archivierungsprogramm an. Zusätzlich ist auch eine neue Minidiskette angekündigt.

Die unterschiedlichen Speichermedien sind aus antistatischen Materialien und bewirken darüber hinaus einen Schutz gegen Staub und sonstige Verunreinigungen und verhindern mechanische Beschädigung der Disketten.

Das Programm reicht von Diskettenringbüchern (Aufnahmevermögen 5 - 60 Disketten) über Diskettenboxen aus stoßfestem Kunststoff mit Klarsichtdeckel für ca. 90 Disketten bis zu Disketten-Drehständen mit massivem Stahlfuß, Drehteller und Hülse aus Kunststoff, kugelgelagert für bis zu 150 Disketten.

Die einzelnen Produkte werden über den Fachhandel vertrieben.

Den Bedürfnissen der Disketten-Anwender nach mehr Speicherkapazität im Minidiskettenbereich hat 3M mit der Freigabe der neuen 5 1/4-Zoll-Diskette mit 96 tpi entsprochen.

Durch die vorgenommene Verdoppelung der Spurdichte pro Oberfläche ist es möglich, bis zu einer Million Bytes auf einer Minidiskette abzuspeichern.

Jede 5 1/4-Zoll-Diskette ist werksseitig mit einem Verstärkungsring versehen, um ein vorzeitiges "Ausleiern" der Diskette durch den Zentriervorgang beim Einschieben in das Laufwerk zu vermeiden.

Darüber hinaus gewähren die Neusser auf jede Sicherheitsdiskette eine 6jährige Funktionsgarantie.

Informationen: 3M Deutschland GmbH, Carl-Schurz-Str. 1, Postfach 643, 4040 Neuss 1, Tel: 0 21 01/14 24 56. Halle 1, Stand 2706/2805