Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.03.1978 - 

"Stand-alone"-Terminal von Tally:

Diskettenerfassung mit Bildschirm-Komfort

FRANKFURT (pi) - Die Tally GmbH, Frankfurt, hat ein neues "Stand-alone" Terminalsystem vorgestellt, das speziell für dezentrale Erfassungs- und Verwaltungsaufgaben konzipiert wurde. Das System basiert auf einem Beehive-Bildschirmgerät vom Typ B 500 an das sich bis zu vier Floppy Disk Laufwerke mit je 256 KB Speicherkapazität anschließen lassen. Das Terminal verfügt über ein 4 KB-ROM (Read Only Memory) (ausbaufähig bis 8 KB), einen 4 KB-Bildschirmspeicher sowie - als Option - über einen maximal 48 KB großen Arbeitsspeicher.

Der Kaufpreis für ein B 500-Terminal mit Floppy-Controller und Betriebssystem sowie einem Floppy-Laufwerk beträgt rund 20 000 Mark.

Informationen: Tally GmbH, Sontraer Str. 18, 6000 Frankfurt 60, Tel. (06 11) 41 71 91