Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.03.1990

Display Pen liest überträgt Host

INGOLSTADT (pi) - "Formula 600 Display Pen" ist ein programmierbarer optischer Lesestift von Systel International. Er liest und dekodiert alle heute gebräuchlichen Arten von Barcodes.

Über die serielle Schnittstelle RS232 und RS485 oder eine Eavesdrop-Verbindung kann der Stift die eingelesenen Daten in Host-Computer übertragen.

Der Barcode-Leser ist mit einer 32stelligen alphanumerischen LCD-Anzeige ausgestattet, die es dem Anwender ermöglicht, die gelesenen Daten sofort zu überprüfen und gegebenenfalls zu verändern. Er ist derzeit in Versionen mit 64, 128 oder 224 KB RAM-Speicher lieferbar.

"Formula 600 Display Pen", wird mit einer Batterie ausgestattet, die jederzeit auswechselbar ist, ohne daß Daten während der Wechselprozedur (..)ren gehen. Die Datenübermittlung erfolgt durch den Optical Transceiver oder "906". Dieser dient gleichzeitig als Batterieladegerät.

Informationen: Systel Elektronik Vertriebs GmbH, Brückenkopf 14, 8070 Ingolstadt, Telefon 08 4(.)/6 50 96