Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.01.1999

Displays-Telegramme

Nokia

Nokia präsentiert mit dem "800Xi" ein 18-Zoll-LCD, das auf der Super-Fine-TFT-Aktiv-Matrix-Technik basiert und einen Einblickwinkel von 170 Grad bietet. Die Bildwiederholrate beträgt bei einer maximalen Auflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten 75 Hertz. Bis zu 16,7 Millionen Farben kann das Gerät darstellen. Der Hersteller gewährt eine dreijährige Garantie. Der Endkundenpreis liegt bei etwa 6400 Mark.

Compaq

Der texanische PC-Hersteller hat sein Produktportfolio um den 18- Zoll-Flachbildschirm "TFT8000" erweitert. Dieser erfüllt die Prüfnormen TCO ''95, PC 98 und CE. Der Monitor schafft bei einer Auflösung von 1280 x 1024 Pixel und 16,7 Millionen darstellbaren Farben eine Bildwiederholfrequenz von maximal 75 Hertz. Bei einer Größe von 44,8 x 24,7 x 43,2 Zentimetern bringt das Gerät 9,4 Kilogramm auf die Waage. Compaq verlang für den Flachbildschirm 6699 Mark.

Viewsonic

Das Willicher Unternehmen stellt den Flüssigkristallmonitor "VG180" mit einer Bildschirmdiagonale von 18,1 Zoll vor. Das TCO ''95-zertifizierte Gerät stellt bis zu 16,7 Millionen Farben dar. Bei einer Maximalauflösung von 1280 x 1024 Bildpunkten liegt die Bildwiederholrate bei 60 Hertz. Der Stromverbrauch beträgt 65 Watt. Die Transistoren lassen sich laut Hersteller innerhalb von 50 Millisekunden ansteuern. Somit sind auch Videoanwendungen möglich. Das Display ist ab sofort für 6150 Mark im Fachhandel erhältlich.