Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.10.2014 - 

Zenzi will es noch einmal wissen

Distributor Ecom lässt Kunstfigur auf die Händler los

Karl-Erich Weber, Jahrgang 1959, ist Kaufmann, Autor, freier Journalist und Redakteur. Hauptberuflich seit 1991 mit ITK und Unterhaltungselektronik befasst, schreibt er seit 1998 für unsere Redaktion. Seine ITK-Lieblingsthemen sind die News, Analysen und Projektionen aus Wirtschaft, Markt und Fachhandel sowie die Hersteller mit ihren Produkten. Zudem bloggt, kritisiert und kommentiert er leidenschaftlich Medien und Politik. 
In der Dachauer Marketingabteilung des Komponenten-Distributors Ecom war wieder mal Almabtrieb. Kunstfigur Zenzi, die dank ihrer Macher und Macherinnen sämtliche Klischees erfüllt, muss wieder mal in der sonst genderneutralen IT-Szene für Aufsehen sorgen.
Zenzi, laut Ecom die begehrteste Frau der IT-Szene, hat ihr großes Comeback beim bayrischen Spezialdistributor.
Zenzi, laut Ecom die begehrteste Frau der IT-Szene, hat ihr großes Comeback beim bayrischen Spezialdistributor.
Foto: Ecom

Die Geschichte die man sich bei Ecom einfallen ließ geht so: Nach dem Almabtrieb ist Zenzi wieder bei Ecom Trading zurück. Während ihrer Sommerauszeit und durch die Avancen eines gewissen Ziegenpeter verwirrt, sind ihr einige Details abhandengekommen. Die Fachhändler sollen ihr weiterhelfen und dabei Punkte sammeln, Wissenswertes erfahren und Umsätze generieren.

In der Realität wird über den täglichen Newsletter eine Frage zum bayrischen Distributor gestellt. Alle Fragen können mit einem kurzen virtuellen Besuch bei Ecom beantwortet werden. Die nach eigenen Angaben begehrteste Frau der IT-Szene muss ab und zu auf der Distributoren-Homepage gesucht und gefunden werden. Kleine Belohnungen winken, für Nicht-Preußen auch Schmankerln.

Zusätzliche Chancen winken beim Einkauf von Microsoft-Produkten. Hier gibt es dann zusätzlich Lose für die Extra-Chance - typische, deftige, bayrische Brotzeitschmankerln. Mehr über die Aktion und die Anmeldung zum Newsletter gibt es hier. (rw)

Newsletter 'Distribution' bestellen!