Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

13.04.2007

DJ Aixtron kündigt Wiederaufnahme der Dividenzahlung an - EamS

.

MÜNCHEN (Dow Jones)--Der Aachener Chip-Anlagenbauer Aixtron will den Anteilseignern künftig wieder eine Dividende zahlen. "Wir werden mittelfristig sicher an unsere Historie anknüpfen und unsere Aktionäre an der Gewinnentwicklung beteiligen", kündigte Finanzvorstand Wolfgang Breme gegenüber der Zeitung "Euro am Sonntag" (Ausgabe vom 15. April) an. Zuletzt hatte Aixtron 2003 0,08 EUR je Aktie gezahlt.

Nach Angaben von Breme ist Aixtron gut ins Jahr 2007 gestartet. "Nach dem ersten Quartal fühle ich mich mit unseren Prognosen sehr wohl", so Breme. Aixtron hat für dieses Jahr einen Umsatz von 190 Mio bis 200 Mio EUR und ein EBIT zwischen 15 Mio und 16 Mio EUR in Aussicht gestellt. 2006 lagen Umsatz und EBIT bei 172 Mio bzw 6 Mio EUR.

Zu den Übernahmespekulationen durch den US-Branchenführer Applied Materials wiederholte Breme frühere Aussagen gegenüber Dow Jones Newswires: "An uns ist niemand herangetreten, wir führen keine Gespräche mit Applied Materials."

Entsprechende Gerüchte hatten den Aixtron-Aktienkurs in den vergangenen Tagen um über 15% steigen lassen. Am Freitag notierten Aixtron um 12.18 Uhr mit 6,37 EUR weiterhin auf hohem Niveau und um 1,92% über dem Vortagsschluss.

DJG/roa/jhe

(END) Dow Jones Newswires

April 13, 2007 06:50 ET (10:50 GMT)

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.