Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.04.2007

DJ AT&T/America Movil treffen sich mit Olimpia-Aktionären...(zwei)

Die Führungskräfte von AT&T und America Movil hätten bei dem Treffen mit dem Olimpia-Aktionäre Pirelli und Sintonia ihren Entwicklungsplan für TI präsentiert, sagte die informierte Person weiter. Sintonia ist das Investmentvehikel der Familie Benetton. Die möglichen beiden Käufer hätten Pirelli und die Familie Benetton darum gebeten, mittelfristig noch an Olimpia beteiligt zu bleiben und als Konsequenz daraus ihre Verkaufsoption nicht auszuüben. Olimpia und Benetton könnten 12 Monate nach einem Teilverkauf ihre Verkaufsoption in Anspruch nehmen.

Pirelli und die Familie Benetton stünden dieser Idee offen gegenüber, so die Person weiter und ergänzte: "Die Amerikaner und die Mexikaner haben Pläne, mit denen Telekom Italia wieder in Italien und im Ausland auf Wachstumskurs kommen kann". AT&T war für eine Stellungnahme nicht erreichbar.

-Von Gabriele La Monica, MF-Dow Jones und Jennifer Clark,

Dow Jones Newswires,+49 (0)69 - 29725 108, unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/cbr/

(END) Dow Jones Newswires

April 04, 2007 09:16 ET (13:16 GMT)

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.