Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

29.03.2007

DJ ersol will operatives Ergebnis bis 2008 verdreifachen

ERFURT (Dow Jones)--Die ersol Solar Energy AG, Erfurt, will im kommenden Jahr Kapazitäten von nominal 220 MWp für kristalline Solarzellen und von 40 MWp im Bereich Dünnschicht erreichen. Im Jahr 2008 mit einem Umsatz von 320 Mio bis 330 Mio EUR zu rechnen, teilte das Solarunternehmen am Donnerstag mit. Das operative Ergebnis soll auf 70 Mio bis 80 Mio EUR mehr als verdreifacht werden.

Im vergangenen Jahr hatte ersol einen Konzernumsatz von 127,8 (64,4) Mio EUR und ein EBIT von 20,3 (9,5) Mio EUR erzielt. Diese bereits vorläufig genannten Zahlen bestätigte ersol am Donnerstag. Das Ergebnis je Aktie stieg 2006 auf (0,93) 1,25 EUR.

Die Auslandsumsätze will ersol erhöhen, um unabhängiger vom deutschen Photovoltaik-Markt zu werden. Derzeit liege der Anteil vom Ausland am Gesamtumsatz bei 43%, er soll mittelfristig auf 50% anwachsen.

ersol will mit dem schnellen Aufbau der Kapazitäten für die Massenproduktion auf Modulebene bis 2008 Kostensenkungen in der kristallinen Technologie von rund 25% und bis 2010 von rund 40% gegenüber den Werten von 2006 erreichen. Um die Kostenziele 2010 zu realisieren, soll mittelfristig auch die Stufe der Modulherstellung teilweise mit integriert werden. Durch diesen Schritt will sich ersol den direkten Zugang zum Markt und damit eigene Absatzkanäle mit einer eigenständigen Marke erschließen.

Webseite: http://www.ersol.de

DJG/jhe/mim

(END) Dow Jones Newswires

March 29, 2007 02:25 ET (06:25 GMT)

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.