Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.04.2007

DJ Intel steigert Gewinn im 1. Quartal dank Steuergutschrift um 19%

SAN JOSE (Dow Jones)--Die Intel Corp, Santa Clara, hat ihren Gewinn im ersten Quartal um 19% auf 1,61 Mrd USD gesteigert. Enthalten in dem Ergebnis sei eine Steuerrückerstattung von 300 Mio USD, teilte der US-Chiphersteller am späten Dienstag mit. Je Aktie meldete Intel ein Ergebnis von 0,27 USD. Vor Sonderposten lag es bei 0,22 USD und erfüllte damit die Konsensschätzung der Analysten. Der Umsatz ging auf 8,85 (8,94) Mrd USD zurück und entsprach damit in etwa der Schätzung von 8,9 Mrd USD. Die Bruttomarge sank auf 50,1% (55,1%). Im zweiten Quartal werde voraussichtlich ein Umsatz von 8,2 Mrd bis 8,8 Mrd USD erzielt, teilte Intel weiter mit. Die Konsensschätzung ging bislang von 8,99 Mrd USD Umsatz aus. DJG/AP/DJN/bam/brb

(MORE TO FOLLOW) Dow Jones Newswires

April 18, 2007 00:15 ET (04:15 GMT)

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.