Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

05.04.2007

DJ Intesa Sanpaolo setzt bei Telecom Italia auf Kooperation - Medien

MAILAND (Dow Jones)--Die Intesa Sanpaolo will bei der Suche nach einer Lösung für Telecom Italia mit anderen Finanzinstituten zusammenarbeiten. Diese Lösung solle alle Anteilseigner zufriedenstellen, sagte der CEO der Bank, Corrado Passera, dem italienischen Nachrichtendienst Radiocor am Donnerstag. Eine Sprecherin von Intesa Sanpaolo bestätigte den Bericht.

Der Telecom-Italia-Hauptaktionär, die Pirelli & C SpA, hatte vor kurzem angekündigt, sie wolle sich teilweise oder vollständig von ihrer 80%-Beteiligung an der Holding Olimpia trenne, die wiederum 18% an dem Telekomkonzern hält. Pirelli hat inzwischen Exklusivverhandlungen mit der AT&T und der America Movil aufgenommen.

Berichten zufolge drängt die italienische Regierung die Banken des Landes, darunter auch Mediobanca SpA, zu einem Gegengebot zur Offerte von AT&T und America Movil. Gemäß den Absprachen mit den beiden Interessenten darf Pirelli vor Ende des Monats keine anderen Offerten prüfen.

Webseite: http://www.telecomitalia.it

-Von Sabrina Cohen und Giada Zampano, Dow Jones Newswires;

+49 (0)69-29725 103, unternehmen.de@dowjones.com

DJG/DJN/bam/cbr

(END) Dow Jones Newswires

April 05, 2007 13:12 ET (17:12 GMT)

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.