Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.03.2007

DJ Kontron strebt deutlich zweistellige EBIT-Marge an

28.03.2007

MÜNCHEN (Dow Jones)--Die Kontron AG strebt in den kommenden Jahren eine "deutlich zweistellige EBIT-Marge" an. "Das Erreichen einer deutlich zweistelligen EBIT-Marge innerhalb der nächsten Jahre ist realistisch", heißt es im am Mittwoch veröffentlichten Geschäftsbericht des TecDAX-Unternehmen. Im abgelaufenen Geschäftsjahr 2006 hatte das Unternehmen seine EBIT-Marge auf 8,2% von 7,5% im Vorjahr gesteigert.

Basierend auf einem verbesserten und höhermargigen Produktmix will das Unternehmen bis zum Jahr 2011 eine EBIT-Marge von über 12% erreichen, sagte der Vorstandsvorsitzende Hannes Niederhauser während der Bilanzpressekonferenz in München. Für das laufende Jahr 2007 wollte Niederhauser kein konkretes Margenziel nennen. Er verwies auf seine früheren Aussagen, nach denen ein im Vergleich zum Umsatzplus "deutlich" höheres EBIT-Wachstum erwartet wird.

"Wir wollen uns hier bewusst nicht festlegen", sagte Finanzvorstand Ulrich Gehrmann. Bei den aktuellen Konsensschätzungen der Analysten, die für 2007 ein EBIT von 40 Mio EUR prognostizieren, habe er aber "keine Kopfschmerzen".

Webseite: http://www.kontron.de

- Von Alexander Becker, Dow Jones Newswires, +49 (0)69 - 29725 505

industry.de@dowjones.com

DJG/abe/jhe

(END) Dow Jones Newswires

March 28, 2007 05:32 ET (09:32 GMT)

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.