Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.04.2007

DJ Präsident von Telecom Italia tritt zurück

ROM (Dow Jones)--Der Präsident der Telecom Italia SpA, Guido Rossi, hat am Freitag seinen Rücktritt bekannt gegeben. Zwei Tage, nachdem der größte Aktionär, die Olimpia-Holding, Rossi nicht erneut für den Verwaltungsrat des größten italienischen Telefonkonzerns nominiert hatte, zog Rossi im Vorfeld der Aktionärsversammlung am 16. April die Konsequenzen. Olimpia, die eine von der Pirelli & C. SpA und der Benetton-Familie gegründete Holding ist und 18% der Stimmrechte an Telecom Italia hält, hatte Rossis Namen auf einer Liste von Kandidaten für den Verwaltungsrat nicht aufgeführt. Andere Großaktionäre wie Mediobanca oder Assicurazioni Generali hatten keine alternative Liste vorgelegt. Webseite: www.telecomitalia.it DJG/DJN/hab

(END) Dow Jones Newswires

April 06, 2007 10:31 ET (14:31 GMT)

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.