Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.2007

DJ Smartrac beschließt Aktienrückkauf für bis zu 5 Mio EUR

AMSTERDAM (Dow Jones)--Die auf RFID-Anwendungen spezialisierte Smartrac NV hat einen Aktienrückkauf im Wert von bis zu 5 Mio EUR beschlossen. Das in Amsterdam ansässige Unternehmen werde eine Bank mit dem Rückkauf der Aktien beauftragen, teilte die Smartrac NV am Montag mit. Der Rückkauf der Aktien werde über die Börse erfolgen und soll bis zum 31. Juli abgeschlossen sein.

Der Vorstand des Unternehmens will die Aktien aus dem Rückkauf für Akquisitionen sowie für Mitarbeiterbeteiligungs-Programme des Unternehmens verwenden. Die Hauptversammlung hatte Anfang Februar die Ermächtigung zum Rückkauf von bis zu 10% des Grundkapitals erteilt, von der mit dem aktuellen Aktienrückkauf zum Teil Gebrauch gemacht werden soll.

Smartrac war im vergangenen Juli in Frankfurt an die Börse gebracht worden und notiert im Prime Standard. Das Unternehmen stellt RFID-Funkchips sowie Komponenten für kontaktlose Kreditkarten und Reisepässe her.

Webseite: http://www.smartrac-group.com

DJG/kla/jhe

(END) Dow Jones Newswires

April 02, 2007 05:16 ET (09:16 GMT)

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.