Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


04.10.1991

Dodge bringt Software für Client-Server

WALTHAM (IDG) - Frank Dodge ist ins Softwaregeschäft zurückgekehrt. Bekannt geworden mit der auf Standardsoftware spezialisierten US-Company McCormack & Dodge entwickelt der DV-Veteran jetzt Geschäftsapplikationen für Client-Server-Umgebungen. Seine Partner sind die ehemaligen Weggefährten Bill Fitzpatrick und Lori Henry sowie die britischen Software-Unternehmer John Linwood und Alan Hambrook.

Die Pläne der Software-Unternehmer werden von Insidern als erfolgversprechend beurteilt: Geplant sind in C geschriebene kommerzielle Softwareprodukte mit eingebauter grafischer Oberfläche und mit Features, die Anwendern dabei helfen sollen, mit den weltweit unterschiedlichen Steuer- und Rechnungswesen-Standards, zurechtzukommen. Um Client-Server-Architekturen optimal auszunutzen, sollen die Applikationen von vornherein geteilt werden. Erste Produkte kündigt Dodge bereits 1992 für IBMs RS/6000-Systeme an.