Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.05.1999

Dokumente in Solid Works verwalten

WALLUF (pi) - Die Solid Line GmbH aus Walluf, deutscher Distributor der 3D-CAD-Lösung "Solid Works", erweitert ihr Angebot um die Dokumenten-Management-Software "DB Works". Die datenbankbasierte Lösung wurde vollständig in das Konstruktionspaket integriert und übernimmt die Verwaltung von Bauteilen, Baugruppen und Zeichnungen. Sämtliche Daten, die in einem Solid-Works-Dokument zur Verfügung stehen, werden automatisch übernommen. Die netzfähige Software mit ODBC-Technik unterstützt SQL Server 7. Datenquellen und -Manager können individuell konfiguriert werden, um DB Works auch mit anderen Datenbanken einzusetzen. Die Lösung kann zum Einführungspreis von rund 12 000 Mark bestellt werden. Eine Einzellizenz kostet rund 800 Mark.