Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.03.2001 - 

Microtek Europe

Dokumente und Bilder einlesen

Scanner-Spezialist Microtek unterstützt in seiner zur Messe präsentierten Produktpalette die Schnittstelle Firewire, mit der sich große Datenmengen schnell und sicher transportieren lassen.

Um einen schnellen und sicheren Datenfluss zu gewährleisten, hat Microtek die Firewire-Schnittstelle mit seinen Produkten Scanmaker 5700 und 8700 sowie Artixscan 2500F und 6000xy kombiniert. Bei Scanmaker 5700 handelt es sich um einen Flachbettscanner mit 42 Bit Farbtiefe, einer optischen Auflösung von 1200 mal 2400 dpi und zwei Schnittstellen (USB und Firewire).

Oft benötigte Funktionen wie OCR oder Web-Photo-Sharing sollen durch fünf in das Gehäuse integrierte Buttons leichter auszulösen sein. Die Technologie "Filmviewlightlid" soll durch ein Fenster im Gehäuse das Betrachten von Dias und Filmstreifen erleichtern.

Scanmaker 8700 bietet darüber hinaus die Möglichkeit, Aufsichts- und Durchlichtvorlagen ohne Lichtreflexionen oder Newton-Ringe zu scannen. Dies geschieht durch die "Edit"-Technik ( Edit = Emulsion Direct Imaging Technology).

Scanner für ProfisUm auch das Scannen von Filmstreifen, Kleinbild- und Mittelformatdias zu ermöglichen, bietet sich Artixscan 2500F Photo an. Mit einer Farbtiefe von 42 Bit, einer optischen Auflösung von bis zu 2500 mal 2500 dpi und einem Dynamikbereich von 3,7 D ist das Gerät eher für den professionellen Anwender gedacht. Vibrationen aus der Umgebung des Scanners werden durch das "3D Anti-Vibro-System" absorbiert.

Informationen: Microtek Europe Max Euwelaan 68, NL-3062 MA Rotterdam, Tel.: 0031/ 102 425 661, Fax.: 0031/ 102 425 669 www.microtek.de Halle 9, Stand A 72.