Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

06.04.1984 - 

Ericsson Information Systems GmbH:

Dokumentenverwaltung mit Suchfunktion

Zwei Highlights aus dem Softwareangebot der Ericsson Information Systems GmbH bilden das Textverarbeitungsprogramm "Saga II" und das Dokumentenverwaltungssystem "ASK II".

"Saga II" ist ein bedienungsfreundliches Anwendungs-Softwarepaket für höhere Textverarbeitung, das von allen Terminalbenutzern leicht zu erlernen ist. Grundlage des Systems sind Menüs in Form von Masken, die instruktive Führungstexte und weitere bei Bedarf abrufbare Hilfstexte enthalten. Das Programm wird teilweise in den Rechner E 211 (Testspeicher) und teilweise in den Arbeitsplatz beziehungsweise Terminalcomputer E 225 (Editierfunktionen) implementiert und erreicht dadurch seine Effizienz. Die Dokumente werden auf normalen Disketten oder Festplatten, die an den E 211 angeschlossen sind, abgelegt; die Texte im kompakten Text-Springformat gespeichert.

Das dokumenten-orientierte System besteht aus einer Reihe von Funktionen, die beim Aufrufen der Darstellung einer Maske auf dem Bildschirm für die Eingabe der erforderlichen Parameter initiieren. In den Masken werden Standardwerte vorgegeben, um das Eingabevolumen zu verringern. Für Textaufnahme und Textbearbeitung erfolgt der Aufruf der Funktionen entweder über die Funktionstasten oder mit Hilfe eines mnemonischen Befehls.

"ASK II" ist ein Anwendungssoftwarepaket für die Speicherung und das Wiederauffinden von Dokumenten-Informationen. Es werden Prüfungen ausgeführt, so daß Fehler bereits bei (der Erfassung erkannt werden. Sind Informationen über ein Dokument gespeichert oder geändert worden, so können diese zusammen mit den Suchworten zum Auffinden des Textes verwendet werden.

Informationen: Ericsson Information Systems GmbH, Holderäckerstr. 35, 7000 Stuttgart 31, Tel.: 07 11 /83 62-0 Halle 1, Stand 7708/7805