Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

04.05.2001 - 

In den USA

Dotcom-Entlassungen auf Rekordniveau

MÜNCHEN (CW) - Die Entlassungen im Internet-Umfeld sind im April 2001 im Vergleich zum März um 84 Prozent gestiegen. Insgesamt verloren 17554 Angestellte in den USA ihren Arbeitsplatz, so die Personalagentur Challenger Gray & Christmas. Auch traditionelle Firmen setzen in ihren Internet-Abteilungen den Rotstift an. Den höchsten Anstieg verzeichneten Online-Finanzdienste. Die Zahl der Kündigungen erhöhte sich hier im April von 302 auf 2341 entlassene Mitarbeiter. Im März hatte der Online-Broker Charles Schwab die Entlassung von 3400 Beschäftigten angekündigt.