Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.06.1977 - 

Medizinisches Mikrofiche-lnformationssystem:

"Dr. med. Dokuthek" immer up to date

NÜRNBERG (uk) - Fragen nach neuen diagnostischen Möglichkeiten sowie aktuellen Therapieverfahren und Arzneimitteln kann sich der praktizierende Arzt jetzt von einem Mikrofiche-Informationssystem beantworten lassen. In der medizinischen Dokumentation "Dokuthek" des Nürnberger Fachverlags Perimed sind auf Mikrofiches Informationen über medizinische Literatur, Referate, Pharmaka, Normwert-Tabellen, Standesfragen, Diagnostik- und Therapie-Schemata erfaßt, um dem praktischen Arzt Arbeitshilfen und Richtungsweiser bei Diagnosen und Therapien zu geben. Spezielle In-formationsdienste für Röntgen-Aufnahmen und EKG-Bilder sollen in das Programm aufgenommen werden.

Die Perimed-Fachredaktion wertet für dieses Info-System zirka 60 praxisorientierte, monatlich erscheinende Fachzeitschriften und 240 weitere medizinische Publikumsveröffentlichungen aus und indexiert das Informationsmaterial nach Stichworten, Autoren, Produktgruppen, Pharma-Präparaten und Indikatoren. Darüber hinaus erarbeiten klinische Expertenteams für das System Anamnese-Prüflisten, diagnostische Leitlinien, klinische Normwert-Tabellen und therapeutische Behandlungsschemata, die ebenfalls mit Indizes versehen werden. Das so aufbereitete Material wird schwarz/weiß oder auch farbig mikroverfilmt und in Spezialkassetten, die je 20 Fiches fassen, zusammengestellt.

Perimed bietet das "Dokuthek"-System für 200 Mark Monatsmiete an: Im Preis enthalten sind ein Kassetten-Retrieval-System, mit dem in drei bis fünf Sekunden eine "Informationsein-heit" wiedergefunden werden kann, und dazu wird ein monatliches Update geliefert.